Naturreine ätherische Öle von doTERRA:
Hier sicher & einfach online kaufen

Der schnell­ste und direk­te Weg zu den natur­reinen ätherischen Ölen von doTER­RA ist gle­ichzeit­ig ganz ein­fach: Alle doTER­RA Öle und Pro­duk­te kön­nen sich­er und prak­tisch online bestellt wer­den. Wie gewohnt und bewährt bestellst du anhand dein­er Kon­tak­t­dat­en, der Ver­san­dadresse und ein­er von dir aus­gewählten Bezahlweise. Denk dir ein gutes Pass­wort aus und schon kannst Du für Dich selb­st mit 25 % Rabatt auf alle Öle & Pro­duk­te direkt bei doTER­RA einkaufen. Frei von weit­eren Verpflich­tun­gen oder Anforderun­gen bestellst du für Dich und deine Lieben alles was hil­ft und begeis­tert. Wenn Du Rat brauchst, ist deine Ansprech­part­ner­in vom Team Ölver­liebt immer für Dich da.

 

Sobald du dich bei doTER­RA ein­schreib­st – das bedeutet, dass du dich wie in jedem Onli­neshop anhand dein­er Dat­en anmeldest – bekommst du sofort 25 % Rabatt auf deinen Einkauf. Du kauf­st dein ätherisches Öl also zum sog. Einkauf­spreis ein. Egal wie oft und wie viel du bei doTER­RA in Zukun­ft online bestellst und einkauf­st: Dieser Rabatt bleibt dir erhal­ten und ist Dir immer sich­er.

Bevor Du Dich einschreibst: Deine persönliche Check-Liste für den Start bei doTERRA

Du hast dich für natur­reine ätherische Öle entsch­ieden und du möcht­est jet­zt kost­bares, ätherisches Öl oder andere Pro­duk­te von doTER­RA bestellen. Toll! Wenn du fol­gende Angaben und Infor­ma­tio­nen, die du dafür benötigst, schon zur Hand hast oder vor­bere­itest, geht es ein­fach und schnell:

  • Entschei­de dich bitte vor­ab, ob Du als sog. Vorteil­skunde einkaufen, oder gle­ich als Well­ness Berater starten möcht­est. Bei­des ist ein­fach, sich­er und mit bes­timmten Vorteilen ver­bun­den. Informiere dich gle­ich hier oder sprich uns an: Wir helfen dir gerne offen und unauf­dringlich weit­er.

  • Halte deine Kon­tak­t­dat­en für die Bestel­lung bere­it.

  • Möcht­est Du zur Sicher­heit eine 2. Per­son, einen sog. Mitbewerber,angeben? Falls mit Dir mal etwas sein sollte, hat der 2. Bewer­ber vollen Zugriff auf, und die Rechte für dein doTER­RA Kon­to.

  • Wäh­le eine Bezahlart (Kred­itkarte, Bankeinzug und Banküber­weisung sind möglich) und halte bitte die entsprechen­den Dat­en bere­it. Ein wichtiger Hin­weis noch: Mit Kred­itkarte erfol­gt der Ver­sand der ätherischen Öle und doTER­RA Pro­duk­te inner­halb von 3 – 4 Tagen.  Bei den anderen Zahlarten ist mit ca. 7 bis 10 Tagen zu rech­nen. Zudem dauert die Erst­bestel­lung immer etwas länger. Bei Fra­gen dazu sind wir immer erre­ich­bar.

  • Ein echter, zusät­zlich­er Vorteil: doTER­RA bietet sog. Ein­schreibe-Kits an. Diese Son­derange­bote nen­nen sich doTER­RA Enrol­ment Kits (siehe PDF des Enrol­ment Kit Fly­ers.) Auch hierzu ist dein Team Ölver­liebt gerne als Ansprech­part­ner für dich da.

Jet­zt anmelden & Öle kaufen

doTERRA Info | Die Einschreibung & Öle Bestellung:

  1. Link zur doTER­RA Seite: Jet­zt bitte Sprache & dein Land in der EU auswählen
  2. Wäh­le aus, ob Du Vorteil­skunde oder Well­ness-Berater sein möcht­est
  3. Per­sön­liche Infor­ma­tio­nen ein­tra­gen, ggf. eine andere Ver­san­dadresse (rechts)
  4. Kon­tak­t­in­for­ma­tio­nen – Telefon(e), E‑Mail Adresse(n) und Dat­en — ein­tra­gen
  5. Enroller/Sponsor ID – 4688798 Doreen Orrock (falls nicht sicht­bar, bitte ein­tra­gen)
  6. Jet­zt dein selb­st gewähltes Pass­wort ein­tra­gen und bitte notieren
  7. Jet­zt den Online Reg­istrierungs­be­din­gun­gen zus­tim­men und auf „Weit­er“ klick­en
  8. Du kannst nun dein vorteil­haftes Enroll­ment Kit (Ein­schrei­bungs-Paket) auswählen und bestellen. Option­al kannst du dich schon jet­zt für deine LRP (monatliche Treuebestel­lung) entschei­den und diese gle­ich anle­gen.

Gern begleit­en wir bei Deinem Ein­schreibe-Prozess „Stand-By“. Eine Beratung, welch­es Enroll­ment-Kit (Starter-Paket) für Dich sin­nvoll und gewün­scht ist, wäre vor der ersten Bestel­lung sehr zu empfehlen. Wir sparen gern und Du sich­er auch. Nimm ein­fach Kon­takt mit uns auf und ein erfahren­er Ölver­liebt Berater wird sich bei Dir melden. Bitte beachte, dass Du mit ein­er Ein­schrei­bung kein­er­lei Verpflich­tun­gen eingehst. Hast Du noch Fra­gen? Hier find­est Du auch den LINK und das Tor zu den ätherischen Ölen von doTER­RA und deinem Team Ölver­liebt. Auf bald!

Dein Team Ölver­liebt – doTER­RA ist gerne als Ansprech­part­ner für dich da.

Jet­zt anmelden & Öle kaufen
Jet­zt anmelden & ölver­lieben

Naturreine ätherische Öle von doTERRA im Ölverliebt-Portrait

Ölverliebt aus Freude an naturreinen ätherischen Ölen

Wenn du hochw­er­tiges und kost­bares ätherisches Öl kaufen möcht­est, grat­ulieren wir dir. Du entschei­dest dich tat­säch­lich für etwas ganz Beson­deres, denn dieses Öl entstammt “dem Lebenssaft” von Pflanzen. Wir haben ein paar Gedanken, Beobach­tun­gen und Fak­ten zusam­menge­fasst, die uns im Team Ölver­liebt inspiri­eren und die uns ehrlich am Herzen liegen: Wenn es darum geht ätherisches Öl zu kaufen darf uns bekan­nt sein, dass wir bald einen echt­en Schatz in Hän­den hal­ten.

Ätherisches Öl ist ein Natur­pro­dukt. Ätherisches Öl in Bio-Qual­ität oder in ther­a­peutis­ch­er Qual­ität wird aus Samen (Korian­der Öl) , Blüten (Ylang Ylang Öl oder Laven­del ÖLE), Pflanzen (Vetiv­er Öl), Zweige & Blät­ter (Euka­lyp­tus Öl) Fruchtschalen (Zitrone, Grape­fruit und Blu­tor­ange) Hölz­ern (Zed­ern­holz ÖLE) und Harz (Copai­ba oder Weihrauch ÖLE) gewon­nen. Ist das Öl natur­rein, ist es ein Öl ohne syn­thetis­che Zusätze aus natür­lichen Grund­stof­fen, das meis­tens durch scho­nende Wasser­dampf-Des­til­la­tion oder Kalt­pres­sung hergestellt ist. Bei beson­ders hochw­er­tigem Öl spie­len auch biol­o­gis­ch­er Anbau, Herkun­ft, Aus­saat und Ern­tezeit, die sorgfältige und je nach Art nötige Lagerung und eine scho­nend feine Ver­ar­beitung eine sehr große Rolle. Es ist faszinierend wieviel Kun­st­fer­tigkeit, Aufmerk­samkeit und Liebe zum Detail natur­reine ätherische Öle Tropfen für Tropfen und Mil­li­liter (ml) für Mil­li­liter (ml) erfahren, um uns in bester Qual­ität zu erre­ichen.

Um der Wahrheit die volle Ehre zu geben: Dies ist bei syn­thetis­chen Ölen oder eben bei syn­thetis­chem Duftöl nicht der Fall. Rein syn­thetis­ches Öl kommt aus dem Reagen­z­glas und beste­ht im Grunde aus design­ten Molekülen und Molekülket­ten, wie andere Kun­st­stoffe auch. Da viele Beze­ich­nun­gen nicht oder nur sehr ober­fläch­lich geschützt und definiert sind, kön­nen sich auch syn­thetis­che Öle aus­gewiesen als ätherisches Öl in den Regalen wiederfind­en (lei­der ist also nicht über­all wo “ätherisch drauf­ste­ht” auch “ätherisch drin”). Pfef­fer­minze, Ros­marin, Zitrone, Limette, Berg­amotte, Euka­lyp­tus, Tee­baum oder Laven­del und deren Aro­ma aus dem Reagen­z­glas haben mit der jew­eili­gen, wun­der­baren Pflanze und deren einzi­gar­ti­gen Natur natür­lich nichts zu tun. Auch eine pos­i­tive, natür­liche Wirkung ist in einem Kun­st­stoff selb­stver­ständlich nicht enthal­ten, auch wenn uns das Duftöl vielle­icht an die jew­eilige Stammpflanze erin­nert. Der Duft macht uns etwas vor.

In der Aro­mather­a­pie ent­fal­tet natür­lich nur natur­reines, ätherisches Öl jene einzi­gar­ti­gen Wirkun­gen, die uns Men­schen seit jeher verblüf­fen. Zuerst vom Well­ness-Trend aufge­grif­f­en hat auch die ganzheitlich ori­en­tierte Medi­zin diese Wirkung erst in den let­zten Jahrzehn­ten über­rascht wieder­ent­deckt. Auch die Wis­senschaft kon­nte die Wirk­samkeit in diesem Zeitraum inzwis­chen umfassende beleucht­en und ver­ste­hen. Bei­des legte den Grund­stein für die wun­der­bare Aro­mather­a­pie, die uns heute bere­ichert. Dabei ist Aro­mather­a­pie nichts anderes, als die Anwen­dung ätherisch­er Öle zur Lin­derung von Krankheit­en oder zur Steigerung des Wohlbefind­ens. Ein kle­in­ster gemein­samer Nen­ner ist etwa der ver­bre­it­et bekan­nte Effekt von Zitrusölen: Natur­reine Öle dieser Aro­ma Klasse machen ein­fach gute Laune und sind nicht nur sprich­wörtlich ein echter “Bal­sam für die Seele”. Was zum Beispiel auch die Heil­slehre des Ayurve­da schon seit Jahrhun­derten ken­nt und nutzt, wurde auf bre­it­em Feld wieder­ent­deckt. Heute ist die Aro­mather­a­pie zunehmend etabliert und wird von appro­bierten Ärzten und, in Deutsch­land auch im Heil­prak­tik­er Gesetz ver­ankert, von Heil­prak­tik­erin­nen und Heil­prak­tik­ern genutzt und wirkungsvoll einge­set­zt. Die alter­na­tiv­en Heil­meth­o­d­en der Aro­mather­a­pie leben von der Wirkung, die natur­reines, ätherisches Öl und dessen Duft auf uns, unseren Kör­p­er und unsere Wahrnehmungen, Empfind­un­gen und Gefüh­le — auf unseren Geist — haben. In jedem Mil­li­liter dieser einzi­gar­ti­gen Essen­zen ist — wenn du uns in der For­mulierung die Kraft des Lebens.

Wie außergewöhn­lich ätherische Öle in der Tat sind, zeigt auch ein Blick auf die Geschichte. Seit jeher haben Pflanzen und deren Wirkung uns Men­schen begleit­et, beein­druckt, bewegt und über­rascht. Die kost­baren Öle waren durch die Jahrtausende vielfach nur den Mächti­gen, den Gelehrten, den König­in­nen und Köni­gen und den Priestern und Wür­den­trägern vor­be­hal­ten. Der geheimnisvolle Duft und seine Auswirkun­gen waren der­art ein­drucksvoll für unsere Vor­fahren, dass ätherisch ölige Extrak­te spir­ituellen oder rit­uellen Wert erre­ichte.

Ein welt­bekan­ntes Beispiel führen wir gerne näher aus: Das berühmte Geschenk in Form von Weihrauch, Myrrhe und Gold hat näm­lich seine ganz eigene, bekan­nte Geschichte geschrieben. Drei Könige schenken unter anderem die Köni­gin der Öle: Weihrauch! Aus einem Harz gewon­nen aus ein­er unglaublichen Pflanze gewon­nen, die in Wüste und Trock­en­heit wächst und Jahrzehnte lang Hitze, Son­nen­strahlung und Pflanzen­fressern trotzt. Die Kraft, die in dieser Stammpflanze steckt, ist kaum vorzustellen. Die Gewin­nung eines Öles aus diesem nahezu kom­plett trock­e­nen Harz schafft ml für ml natür­lich auch heute noch einen wahren Schatz. Ob natur­rein oder in ein­er Öl Mis­chung: Ätherisches Öl aus dem Harz des Weihrauch-Strauchs ist unver­gle­ich­lich wert- und wirkungsvoll.

doTERRA Qualität: Milliliter um Milliliter mehr als Bio

Die Philoso­phie der doTER­RA Öle und Pro­duk­te greift diese Schätze der Natur mit Respekt und Engage­ment auf. Weltweit sucht das Unternehmen nach den ide­alen und ursprünglichen Anbauge­bi­eten für die Pflanzen, aus denen naturi­den­tis­che Öle entste­hen dür­fen. Diese Reise führt in alle Welt und doTER­RA sorgt dafür, dass Anbau, Ernte, Des­til­la­tion aber auch ein fair­er Teil der Wertschöp­fungs­kette vor Ort starke Wurzeln schla­gen kann. Erde, Sonne, die Men­schen und eine echte Idee kom­men zusam­men und tra­gen ml für ml zu natur­reinen Pro­duk­ten bei, die den Bio Anspruch oder die üblichen Zielset­zun­gen der Bio Entwick­lung über­trifft. Tat­säch­lich hat doTER­RA einen eige­nen Bio- oder vielmehr Qual­itäts­stan­dart ins Leben gerufen. Da es für natür­liche Öle bish­er nur recht all­ge­me­ingültige Stan­dards gab, ist doTER­RA einen ganzen Schritt weit­er gegan­gen und hat, mit Blick auf den eige­nen, hohen Anspruch, einen neuen Qual­itäts­stan­dart ins Leben gerufen und definiert: Der CPTG Stan­dard von doTER­RA. Dieser wird von einem unab­hängi­gen Labor kon­tinuier­lich ver­i­fiziert, indem jede Charge (jedes reine Öl, jede Mis­chung und alle Pflege­pro­duk­te) und jed­er Inhaltsstoff über­prüft wird. Es wird sichergestellt, dass keine Verun­reini­gun­gen enthal­ten sind und das ätherische Öl gesichert natur­rein ist. Auch die Gewin­nung der Öle wird genauestens unter die Lupe genom­men, sowie auch Anbaumeth­o­d­en, Ern­tezeit­en, Lagerung und Wasser­dampf-Des­til­la­tion. Es kom­men Test­meth­o­d­en nach neuesten wis­senschaftlichen Stan­dards zur Anwen­dung, um einen stets hochw­er­ti­gen Inhalt zu gewährleis­ten und den hohen Bio Anspruch zu übertr­e­f­fen. Damit definiert doTER­RA wortwörtlich seine eigene Qual­ität, wie es etwa auch von Deme­ter bekan­nt ist (biol­o­gisch-dynamisch statt Bio).

Zudem legt doTER­RA die Herkun­ft bzw. das Anbauge­bi­et jed­er einzel­nen Flasche mit natur­reinen ätherischen Ölen offen: Über die Num­mer auf der Flasche und anhand der deutschen Web­seite sourcetoyou.com/de kön­nt ihr die Herkun­ft genau nachvol­lziehen. Mehr Trans­parenz und Offen­heit gehen nicht.

Essentielles Öl Pfefferminze 15 mlZum Abschluss noch meine ganz per­sön­liche Empfehlung: Die Lieblingsöle aus mein­er ganz per­sön­lichen Hausapotheke, die ich aus Überzeu­gung empfehle, sind übri­gens die fol­gen­den (ml = Mil­li­liter). Alle Öle sind natur­reine Öle, die dem CPTG Stan­dard von doTER­RA entsprechen und die auch auf deinem Merkzettel Platz find­en dür­fen (“mehr als Bio”):

  • doTER­RA Pfef­fer­minze, ätherisches Öl in 10 ml oder 15 ml Flasche
  • doTER­RA Laven­del (Lavan­du­la angus­ti­fo­lia), ätherisches Laven­delöl in 10 ml /15 ml Flasche
  • doTER­RA Zitro­nenöl, ätherisches Öl in 5 ml und 15 ml Flasche
  • doTER­RA Ros­marin, ätherisches Öl in 15 ml Flasche
  • doTER­RA Oregano, ätherisches Öl in 5ml und 15 ml Flasche
  • doTER­RA Basi­likum, ätherisches Öl in 15 ml
  • doTER­RA Melaleu­ca oder Tee­baumöl, ätherisches Öl in 10 ml oder 15 ml Flasche

doTER­RA-eigene Ölmis­chun­gen, die ich sehr oft und gerne empfehle und die auch auf meinem Merkzettel immer ste­hen (eben­falls CPTG Bio Stan­dard):

  • doTER­RA OnGuard: schützende, ätherische Ölmis­chung in 5 ml, 10 ml & 15 ml Flasche
  • doTER­RA Moti­vate: ermunternde, ätherische Ölmis­chung in 5 ml und 10 ml Flasche
  • doTER­RA Bal­ance: erdende, ätherische Ölmis­chung in 5 ml und 10 ml Flasche
  • doTER­RA Air:  ätherische Atemwegs-Ölmis­chung in 5 ml und 10 ml Flasche

Viele Öle sind übri­gens auch in prak­tis­chen Roll-ons bzw. als Aro­ma Roll-On erhältlich. Bei äußer­lich­er Anwen­dung lassen sich die Kost­barkeit­en damit wesentlich ein­fach­er und bess­er dosiert nutzen.

Abschließend laden wir euch ganz her­zlich ein die wun­der­bare Welt dieser einzi­gar­ti­gen natur­reinen Pro­duk­te und den Duft für euch zu ent­deck­en. Die Frage “Wo kann ich ätherische Öle kaufen?” haben wir hof­fentlich aus­führlich beant­wortet: Das Team Ölver­liebt ist für alle Fra­gen rund um doTER­RA in Deutsch­land, Öster­re­ich, der Schweiz, Ital­ien und auch darüber hin­aus als Ansprech­part­ner für Euch da. Wir freuen uns auf deine Fra­gen und wün­schen viel Freude und Begeis­terung beim Ätherische Öle kaufen, Aus­pro­bieren und mit doTER­RA.

Mit ölver­liebten Grüßen

Eure Doreen vom Team Ölver­liebt doTER­RA